Trockenkauartikel

Wir möchten uns und unsere Trockenkauartikel gerne vorstellen – es leben und schreiben hinter diesem Blog Menschen & unsere Hunde testen für uns und natürlich auch für Euch.

 

 

Trockenkauartikel haben auch etwas mit Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu tun

 

Ihr vertraut uns das Wohl Eurer Hunde ja zum Teil an. Dies werden wir nie enttäuschen und immer offen und ehrlich zu all unseren Lesern sein! Da das Internet viel zu anonym ist – möchten wir natürlich mit Transparenz, Glaubwürdigkeit und einer Vorstellung von uns allen beginnen. So könnt Ihr Euch ein genaues Bild auch über uns verschaffen, wir denken das ist sehr wichtig. Wir möchten Vertrauen schaffen und dieser Seite ein Gesicht geben, dies erreichen wir nur mit Transparenz und Überzeugung.

 

Trockenkauartikel sind unsere Philosophie und unsere Leidenschaft.

 

Eigentlich ging es vor ein paar Jahren damit los, das einer unserer Hunde fast gestorben wäre beim Verschlingen eines industriellen „Kauartikels“ Mein Hund ist der Charlie der nachher noch einmal etwas gezeigt wird 🙂 er ist ein „Retro-Mops“ Rüde, ein gieriger Schlinger und manchmal mit etwas zu viel Luft im Kopf gesegnet. Damals wusste man es selbst nicht wirklich besser und die Verlockungen der bunten Tüten im Regal der großen Ketten und Fachgeschäfte zeigten immer einen einfachen weg, seinen Hund glücklich zu machen. Natürlich griffen auch wir zu und hatten ein Produkt erwisch, welches sich gar nicht so schlecht angehört hat. Ein fester Kern umwickelt mit etwas weicherem und sehr geschmackvollem. Wir konnten nicht ahnen, dass unser Charlie alles nur ganz kurz einspeichelt und sich dann wie eine Anakonda versucht den Trockenkauartikel im Stück einzuverleiben…

Schlussendlich ist ihm ein ca. 15cm langes sehr hartes / starres Teil umwickelt mit angeblichem Hühnerfilet im Hals stecken geblieben und Panik fing sich an breit zu machen, sowohl bei Charlie as auch bei uns. Wir hatten große Mühe dieses Teil ohne den Hund zu verletzen raus zu bekommen! Das Problem an solchen Produkten ergab sich uns dann sehr schnell und ein Umdenken hat stattgefunden.

 

Der falsche Trockenkauartikel für Charlie

 

Ein Trockenkauartikel sollte immer auf den Zweck seines Einsatzes und den Hund abgestimmt sein!

Der eben genannte Artikel war ein ca. 15cm langer und 0,5cm dicker „Stift aus einem harten Produkt“ – umwickelt mit einem undefinierbaren hellen „Fleisch“. Dieser Artikel ließ sich von Hund sehr schnell, also innerhalb einer Minute am ersten Stück sehr weich „lutschen“ und war dann schnell verschluckbar.

Ungeachtet der Größe und Rasse von Charlie kann so etwas sehr schnell mit dem falschen Artikel passieren.

Wenn etwas als Zahnreinigung oder Beschäftigung gegeben wird ( wurde ja leider so angepriesen ) dann muss dieser Trockenkauartikel so groß sein, dass er einfach NICHT verschluckbar ist! So groß das der Hund arbeiten, kauen, einspeicheln und beißen muss um kleine Stücke ab zu bekommen. Der Artikel muss auch so hart sein, dass er nicht bei der kleinsten Menge Speichel weich wird. Natürlich ist es von Rasse zu Rasse immer ein kleiner Unterschied, aber ein paar Kleinigkeiten haben wir schnell gelernt:

 

Übersicht bei den Trockenkauartikeln

Beschäftigung & Zahnreinigung = groß, hart & stabil

Belohnung / Training = klein, weich und mit einem „Happs“ weg

Fellkauartikel = nicht zu viel Fell auf einmal und zu oft / kann verstopfen

Leckerchen = Ohne Zusatzstoffe

Trockenkauartikel mit positiven Inhaltsstoffen = es kann alles im Stoffwechsel gezielt gefüttert und gestärkt werden

Natur-Kauartikel für Hunde - Labbi

Unsere Cleo – Sie liebt Trockenkauartikel

 

Cleo ist unser verfressenes Labrador Weibchen. Cleo mag und frisst alles, sie ist unser kleiner Mülleimer. Sie reagiert empfindlich auf Getreide und Getreidemehle, sowie fragwürdige Füllstoffe wie Soja, daher wurde bei ihr immer sehr stark aufgepasst und man merkte sofort wenn irgendwas im Trockenkauartikel enthalten war.

Leider werden sehr viele Getreideabfälle die hauptsächlich in unserer Nahrungsmittelindustrie anfallen zur Herstellung vieler Produkte verwendet. Diese schwierig für den Verdauungstrakt des Hundes zu verwerten und können diesen verkleben.

Natur-Kauartikel für Hunde -
Unser kleiner Charlie – von ihm haben wir schon kurz was erzählt

 

Charlie denkt manchmal er wäre größer als er ist, wir lieben ihn sehr 😉 Er hat Probleme bei Artikeln die vor allem Knochenmehle enthalten und kriegt sofort Verstopfungen.

Leider wird in vielen industriellen Produkten auf diese sehr günstige aber fragwürdige Methode zurückgegriffen. Knochen wird dabei gemahlen und dem Produkt zugefügt – somit entsteht ein sehr günstiger Füllstoff – der oft die Darmzotten und den Darm verklebt / verknöchert und Probleme beim Kot absetzen entstehen. Wenn man Knochen gibt, dann einen den man auch erkennt undeingeschätzt werden kann ob die Menge ausreichend ist die gefüttert wurde.

Natur-Kauartikel für Hunde - Husky
Zazu unsere Husky Dame ist für die harten und großen Sachen zuständig

 

Sie hat eine enorme Beißkraft und Ausdauer und ist der perfekte Hund zum Testen der härtesten und größten Trockenkauartikel.

 

Natur-Kauartikel für Hunde - Bracke
Unsere griechische Bracke Poly

 

Poly war anfangs unser Sorgenkind und kam als „geretteter Hund“ aus einer Tötungsstation zu uns. Von Anfang an hatten wir große Probleme bei der Ernährung, Belohnung und Beschäftigung. Poly will, nur meistens verträgt sie fast nichts. Hauptsächlich für Sie ist eine Menge an Wild und exotischen Kauartikeln zum Testen verfügbar.

 

Natur-Kauartikel für Hunde - Bulldogge
Emma – unsere old english bulldog

 

stieß vor kurzer Zeit zu uns und ist unser Sonnenschein. Sie ist ein kleiner Tollpatsch und voller Lebensfreude

Wir Menschen dahinter schreiben was wir durch unsere Hunde sehen und erleben dürfen

Melanie & Marcel

 

Wir lieben unsere Tiere und unternehmen alles was wir können um sie glücklich zu machen. Vieles mussten wir erst lernen und teilen dieses gerne mit anderen.

 

Wir betreiben zusammen seit 2014 einen Fahhandel für BARF / Kauartikel und sinnvolles Zubehör in Berlin – Blori`s Zoofachhandel

Lisa ist für uns ein riesen Gewinn, mit Ihrer Erfahrung und Leidenschaft bereichert Sie unser Team.

Eine Sache können wir Ihnen mit Sicherheit sagen – uns liegen Tiere sehr am Herzen. Wir verlassen uns nicht auf Versprechen der Industrie und Vertrauen lieber auf unser eigenes Urteilsvermögen. Alles was wir Ihnen präsentieren und hier in Beiträgen schreiben beruht auf unseren eigenen Erfahrungen…

…wir geben ebenso das Versprechen nur sinnvolle und wertvolle Produkte für Ihren Hund zu präsentieren und stehen EUCH IMMER zur Verfügung wenn sich Fragen oder Wünsche ergeben

Alle Kauartikel zum SELBSTTEST – findet ihr hier…

mit genialem Kauartikel-Finder


findet immer den perfekten Kauartikel für Euren Hund – einfach auswählen und finden…

KAUARTIKEL

NEWSLETTER

Dürfen wir Euch zum Eintrag in unseren Newsletter begeistern? Verpasst keine Neuigkeiten und Produktvorstellungen und haltet Euch auf dem Laufenden!